Bachelor of Arts in den Geisteswissenschaften

Die menschliche Bedingung besteht darin, Antworten auf viele mit Menschen verbundene und geschaffene Probleme zu suchen, indem versucht wird, der Welt einen moralischen, ethischen, spirituellen und intellektuellen Sinn zu geben.

Der Bachelor of Arts in Geisteswissenschaften an der Schellhammer Business School ist ein einzigartiges Programm, das sich ausschließlich auf das Studium individueller und kollektiver menschlicher Leistungen und Misserfolge konzentriert und gleichzeitig nach alternativen Lösungen sucht.

Der multidisziplinäre Lehrplan, der Philosophie, Psychologie, Anthropologie, Wirtschaft, Politik, Sprache, Soziologie, Recht, Ethik und Wirtschaft umfasst, bietet Studenten eine breite Bildungsperspektive mit der Möglichkeit, zukünftige Karrieren in den Bereichen Bildung, Medien, Politik oder Wirtschaft zu verfolgen, in denen ihre Fähigkeiten verbessert wurden Dieses Programm wie kritisches, analytisches und kreatives Denken, intellektuelle Beweglichkeit und Innovation werden hoch geschätzt.

In Übereinstimmung mit allen anderen Post- und Undergraduate-Programmen an der Schellhammer Business School werden die vielfältigen Probleme der Menschheit - Überbevölkerung, Klimawandel, Kontamination, Umweltverschmutzung, Ressourcenverknappung, grobe Ungleichheit, gescheiterte Wirtschaftssysteme und politischer Dogmatismus - untersucht, während a neues Glaubenssystem.

JAHR 1

Grundsätze der Politik und des Regierens
Kommunikation, Verhandlung & Selbstmanagement
Prinzip des Marketings
Prinzipien des Lernens
Industriebesuche I.
Kulturelle und sozioökonomische Besuche I.
Aktuelle und alternative Ökonomie
Psychologie der Gefühle
Psychologie in der Wirtschaft

JAHR 2

Die 22 mentalen Funktionen
Konfliktlösung
Soziologie
Methoden in der Kreativität
Industriebesuche II
Kulturelle und sozioökonomische Besuche II
Psychologie der Massenmedien
Globale Systeme & Institutionen
Menschliche Destruktivität und Aggression

JAHR 3

Pränatale und postnatale Entwicklung
Archetypische Entwicklungsprinzipien
Kultur - Mythen, Fabeln & Realitäten
Diskussionsrunden und Diskussionen
Industriebesuche III
Kulturelle und sozioökonomische Besuche III
Globale Herausforderungen
Die Architektur des Geistes
Prinzipien der Epigenetik

ANGEBOTENE SPRACHKLASSEN: (Spanisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Chinesisch Mandarin, Japanisch, Russisch und Englisch)

Bitte beachten Sie, dass die angebotenen Themen von der veröffentlichten Liste abweichen können und regelmäßig überarbeitet werden, um maximale Relevanz für die verwandte Branche und Geschäftswelt zu gewährleisten. Der Sprachunterricht richtet sich nach der Nachfrage (mindestens fünf Studenten) pro Stufe und muss vor Beginn des Semesters ausgewählt werden.

Kurs Information
Kurscode: BAH-100
Kursdauer: 3 akademische Jahre
1. Semester: Oktober / 2. Semester: Februar
ECTS (European Credit Transfer System): 180 Punkte
Mindestalter: 18 Jahre alt

     

    Site geschützt durch reCAPTCHA. Google Datenschutzrichtlinie und AGBs und auch die SBS-Datenschutzrichtlinie und Einhaltung der DSGVO sich bewerben.