Anmeldung

STIFTUNGSPROGRAMM

Credits: Insgesamt 12 Fächer. Jedes Fach erhält 4 Credits. Gesamtpunktzahl für die Diplomprogramme: 48 Kreditpunkte. Sonderpädagogische Veranstaltung pro Semester: 2 Credits (insgesamt: 6 Credits). Zusätzliche Credits für das Abschlussprojekt: 6 Credits. Gesamt: 60 Credits.
Zulassungsvoraussetzungen: Mindestalter 17, keine High School oder gleichwertig erforderlich.
Fertigstellung: Gleichwertiges privates Diplom der High School mit nützlichen und praktischen Kenntnissen und Fähigkeiten.

UNDERGRADUIEREN · BA · BBA · BACHELOR-PROGRAMME

Credits: CH-Kreditstunden. Die Dauer jedes Moduls beträgt 13 Wochen und es wird jede Woche eine Gutschrift pro Stunde gewährt. Als solches erfüllt ein Modul mit 2 Kreditstunden 2 Stunden pro Woche. Zusätzlich studieren die Studierenden privat und bereiten sich zwischen 1-2 Stunden pro Kreditstunde vor. ECTS (European Credit Transfer System): Der akademische Status des Studenten kann auch durch die Verwendung des ECTS ausgedrückt werden. Ein akademisches Standardjahr entspricht 60 ECTS-Punkten, die 1500 bis 1800 Stunden Studium entsprechen. ECTS wurde entwickelt, um eine gemeinsame Messung zu ermöglichen und den Transfer von Studenten und ihren Noten zwischen europäischen Hochschuleinrichtungen zu erleichtern.
Zulassungsvoraussetzungen: Mindestens 18 Jahre alt; IB, A-Level, High School oder gleichwertiges Diplom.
Fertigstellung: Nicht staatlich regulierter gleichwertiger privater Bachelor: Wissenschaftlich fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten.

ABSCHLUSS · MA · MBA · MEISTERPROGRAMME

Credits: Insgesamt 15 Module. Credits: 60 Credits.
Zulassungsvoraussetzungen: Mindeststudium oder ähnliches akademisches Diplom; Nach Ermessen der Zulassungsabteilung können auch Studierende mit Berufserfahrung zugelassen werden.
Fertigstellung: Nicht staatlich regulierter gleichwertiger privater Master: Wissenschaftlich fundierte fortgeschrittene Kenntnisse und Fähigkeiten.

Austauschschüler

Credits, die für relevante Kurse an anderen Schulen, Hochschulen oder Universitäten erworben wurden, können für die Übertragung in eines unserer Programme bewertet werden. Transferstudierende müssen keine Empfehlungsschreiben einreichen. Transferschüler müssen Zeugnisse ihrer früheren Schulen, Hochschulen oder Universitäten einreichen, damit Credits und Kurse für den Transfer bewertet werden können.

Bewerbungsfristen

Studenten können ihre Bewerbung das ganze Jahr über einreichen. Es gibt keine spezifische Bewerbungsfrist, da die Bewerbungen fortlaufend geprüft werden und die Studierenden im Oktober und Februar mit dem Studium beginnen können. Bitte erlauben Sie etwas Zeit für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung.

Nicht-EU-Studierende

Studenten, die nicht Staatsbürger der Europäischen Union sind, werden gebeten, sich ca. 2 bis 4 Monate vor dem bevorzugten Startdatum zu bewerben, um Zeit für die Bearbeitung des Visums zu haben. Falls sich das Visum verzögert, können die Studierenden ihr Studium auf den nächsten verfügbaren Starttermin verschieben. Um ein Visum zu beantragen, müssen Sie als Student an der Schellhammer Business School zugelassen sein und alle Richtlinien und Anforderungen erfüllen, die von der Botschaft in ihrem Land festgelegt wurden. Sollten Sie während des Prozesses eine Anleitung benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere internationale Zulassungsabteilung.

Bewerbungsfristen

Alle Programme haben eine begrenzte Anzahl von Plätzen, die je nach Verfügbarkeit vergeben werden. Um Enttäuschungen zu vermeiden, melden Sie sich bitte frühzeitig an. Studenten können ihre Bewerbung das ganze Jahr über einreichen. Es gibt keine spezifische Bewerbungsfrist, da die Bewerbungen fortlaufend geprüft werden und die Studierenden ihr Studium im Oktober (1. Semester) oder Februar (2. Semester) beginnen können. Bitte erlauben Sie 3-5 Werktage, damit Ihre Bewerbung bearbeitet werden kann.

     

    Site geschützt durch reCAPTCHA. Google Datenschutzerklärung . AGB und auch die SBS-Datenschutzrichtlinie und Einhaltung der DSGVO .